Samstag, 24. Juli 2010

Weg damit!

Missblack89 hat gerade mit einer Diät angefangen und deshalb einen Blog zum Thema erstellt. Klick
Da allein (jedenfalls bei mir) schnell die Motivation sinkt, habe ich mich bei ihr gemeldet um quasi mitzumachen :D

Mit dieser kleinen Verabredung zum Abspecken im Kopf, fällt es mir deutlich leichter meine Nahrungsmittel richtig bzw. besser auszuwählen.

Gerade habe ich mich gewogen und es ist mehr als ich dachte. Autsch
Ich habe zwar noch nie jemanden getroffen der gesagt ich wäre zu dick oder so, aber gerade im Sommer und gerade als Frau denk ich ist man da eh etwas kritischer.

Ich schiebe die Schuld für eine Gewichtszunahme gern auf meine Beziehung. Denn seit dem diese vor gut 5,7 Jahren begann hatte ich mindestens 10 Kilo weniger auf den Rippchen. Krass
Vielleicht bin ich aber auch nur noch nen Stück gewachsen !?!Wird man einfach fauler? Hab ich mich gehen lassen? Ich denke nicht aber wer weiß ;-)

Mein Problem für mein Vorhaben sehe ich nur in einem Punkt: Wenn ich erst mal eine solche Idee im Kopf habe, dann fällt es mir schwerer essen zu wollen. Hört sich doof an ist aber so. Auf einmal ist alles SCHLECHT oder GUT. Nerv

Auf jeden Fall werde ich mich bemühen. Mich einmal in der Woche wiegen und mal nen Zwischenstand posten.


Das ganze Thema Ernährung beschäftigt mich ja auf Grund meiner vegetarischen Lebensweise bereits länger. Es ist interessant und spannend. Viele Menschen denken einfach nicht darüber nach was sie eigentlich essen. Von daher ...

Los geht´s :D

P.S: Im Jahr 2009 nahm ich mir vor für ein Jahr keine Schokolade zu essen. Ich schaffte es 9 Monate lang! 





Klicken und vielleicht mal hier gewinnen!

Kommentare:

  1. Da fällt mir ein, ich hab noch Süßigkeiten im Schrank *hinlauf*

    AntwortenLöschen
  2. Du bist Vegetarier? Find ich toll, ich nämlich auch. werd im aber immer komisch angeguckt wenn ich das sage :D

    AntwortenLöschen
  3. Juhu toll das du auch drüber bloggst. Hab auch durch meinen Freund 15kg zugenommen. Aber mir sagt zum Glück auch keiner ich wäre dick.
    Das mit gut und schlecht kenn ich. Aber so Verbote bringen nix die fördern fressatacken und Heißhunger. Schreibst du dir auf was du isst?

    AntwortenLöschen
  4. @ missblack89: Ne ich schreibe es nicht auf, aber habe das mal gemacht. finde es nicht wirklich gesund ;-)

    @ iya!: ja das kenne ich. wer sich nicht mit dem thema beschäftigt kann auch nur dumme sprüche lassen. gehört schon etwas köpfchen dazu über nahrung nachzudenken... ;-) aber leben und leben lassen

    AntwortenLöschen
  5. ohh ok :) ich finds immer interessant, denn abends weiß man manchmal garnich mehr was man alles gegessen hat. So versuche ich alles bewusster zu machen. Und es klappt wieder gut denke ich :) freu mich auf nächsten Freitag, wiegen :)

    AntwortenLöschen