Mittwoch, 15. September 2010

Post von Eyeko und mein erstes Mal beim Zoll


Schwarz mit Glitzer ist verdammt noch mal ganz große Liebe. Und da mein Kiko-Überlack zur Zeit bei Kristin wohnt und ich mich dazu in den Cosmic Polish von Eyeko verliebt hatte, musste ich ihn einfach bestellen. Die liebe Moni gab mir dann noch einen Gutschein-Code für ein Geschenk <3 Heute kam der Lack im Wert von 4 € an und dazu das Geschenk, ein Graffiti Eyeliner im Wert von 6 €!!!! Crazy! (Dummerweise haben die schon wieder nen neuen Lack der schon "Mama" schreit und bestimmt bald bei mir einziehen wird)

Navy

Nachdem ich den Umschlag aus dem Kasten fischte ging es zum Zoll. Vor gut 5 Wochen bestellte ich mit Desi auf http://www.fragrancex.com 2 mal Pink Sugar von Aquolina und einen Duft der Marke Dana Perfumes, der nach Babypuder riechen soll.

Beim Zoll angekommen, meldete ich mich bei dem Zollbeamten der mit grimmiger Miene und einen ebenso netten Ton nach einer Rechnung zum Paket fragte.

Dann verschwand er mit dieser und rief mich eine Minute später mit einem noch netteren Ton in ein Zimmer.

Auch in diesem Zimmer war er weiterhin so charmant und verlangte das ich das Paket öffnen sollte. Vor lauter Aufregung nahm ich erstmal die Scheere die er anbot. Dann fing er an zu meckern und ich nahm das komische Messer, deren Bedienung er mir mit seinem netten Ton erst erklären musste. *schwitz*

Schnipp, Schnapp, Paket offen. Er schaute sich dann kurz den Zettel an der im Paket lag. Ich versuchte dann, ihn etwas zu bequatschen damit seine Laune besser werden würde.Naja.....

Er schaute nicht in das Paket und wollte nur mündlich wissen was ich bestellt hatte. 

Seine Laune wurde dann etwas besser.

Lange Rede kurzer Sinn. Er war so schusselig und übersah daher das sich von einem Parfum 2 im Paket befanden. Rechnete die Summe falsch aus. Kam dann auf einen Betrag der eh Steuerfrei bleibt und schickte mich ohne eine Nachzahlung  wieder nach Hause!
(Unterschrift hat er bekommen, also bin ich aus dem Schneider oder?)

Wie cool ist das denn?
Tja, Mister "Unfreundlich mit einer Priese Arschloch" hat sich bei all seiner Coolness selbst beschissen.

So schnell hab ich noch nie ein Gebäude verlassen :D





Kommentare:

  1. Aber wegen sonem Popel mussteste extra hingurken... naja wieder Leute, die irgendwie ihre Daseinsberechtigung brauchen >.<

    AntwortenLöschen
  2. die leute vom zoll sind irgendwie überall gleich "freundlich". ging mir nämlich schon genauso. =)

    AntwortenLöschen
  3. Babypuder? Riecht das wirklich so? Das find ich toll :)

    AntwortenLöschen
  4. Also, mein Zollbeamter war bisher immer ganz nett, hat sich alles erklären lassen und dann sein informelles Urteil dazu abgegeben, ob die Sachen seiner Männer-Meinung nach ein Schnäppchen waren oder nicht ;o)
    Dennoch verzichte ich gerne auf den Weg, und bin froh, wenn ich da nicht hin muss.

    AntwortenLöschen
  5. Hihi .. wie geil :D
    Wie riecht denn Pink Sugar eigentlich? Davon schwärmen so viele ^^

    AntwortenLöschen
  6. @ puderfee: ich werde nen post zum duft machen !

    AntwortenLöschen
  7. Da bist du dem Zoll ja nochmals entkommen^^
    Schicke sachen, würd mich über eine Review freuen =)

    AntwortenLöschen
  8. lol jop die sind wohl überall in den arschlochtopf gefallen war bei mir nicht anders wie als wenn ich was verborchen hätte. so von wegen, wie kann ich denn nur auf die idee kommen im ausland was zu bestellen ich werde dem land untreu!
    keine ahnung was die für ne meise haben ! affen !

    aber der ablauf war bei mir genauso !

    das parfüm würde ich ja auch gern mal beschnuppern lol muss ich haben !!! xD

    AntwortenLöschen