Freitag, 25. November 2011

TAG Eyeshadow Palettes

Ein hübsches Vögelchen hat mir einen TAG vorbei gebracht den ich jetzt mal fix beantworten möchte :)
Wir sollen mal einige Fragen zum Thema Paletten beantworten und die heißen Teile dann natürlich auch mal fett in die Kamera halten. Ich habe meine selbst zusammen gestellten Paletten mit hinzu genommen (Inglot nicht, die gab es ja gestern schon zu sehen). Die Besten müssen schließlich erwähnt werden. 



1. Welche Eigenschaften muss eine Lidschattenpalette aufweisen, um dich zu überzeugen?
Sie muss unter´m Strich einfach eine sehr gute Qualität aufweisen. Die Lidschatten müssen mit meiner Lieblingsmarke Mac mithalten können. In meiner Sammlung befinden sich nur 2 Paletten denen ich das zuschreiben würde (UD Naked & Kat von D Ludwig) Auch bei Sleek findet man Schätze, aber ich finde dass die Qualität wieder stark schwankt. Zudem besitze ich keine komplette Palette, die ich so als einzige mit auf eine Reise nehmen könnte/würde. Da lob ich mir wieder meine selbst zusammen gestellten Schätze <3



2. Ist dir die Verpackung wichtig?
Eine hübsche Verpackung ist toll, aber wenn mich der Inhalt nicht überzeugt, macht es die Palette auch nicht besser :/
Mir ist eine gute Verarbeitung wichtig. Ausserdem sollte sie stabil sein!


3. Benutzt du die Mini-Pinsel / Applikatoren, die einer solchen Palette beiliegen?
Da würde mir aber ein Bein fehlen xD Nein, nein, nein oder auch No Thank you :)




4. Deine Lieblingspalettenmarke?
Ausgehend von fertig gekauften Paletten: Kat von D.


5. High End oder High Street?
Ihr werdet ja gleich sehen, welche Paletten ich besitze. Wenn ich mich auf die qualitativ hochwertigeren eher freue als über die anderen, zählen diese wohl zu High End?


6. Benutzt du deine Paletten häufiger oder deine Einzellidschatten?
Wenn wir es genau nehmen, dann sind es meine Einzellidschatten in einer Palette xD Und wie bereits geschrieben: keine Palette bietet mir alles was ich möchte....


7. Hältst du dich an die durch die Palette vorgegebene Farbkombination oder mischst du immer mit anderen, externen Lidschatten?
Es gibt tatsächlich Paletten bei denen ich mich auf die gegebenen Farben konzentriere und nur durch eine externe Farbe zum ausblenden ergänze. Hauptsache es macht Spaß und sieht am Ende gut aus, oder? Aber in den meisten Fällen sind die Farben ja sehr gut aufeinander abgestimmt.


8. Zeig her!


Z Palette mit Barry M, Playboy, Sleek, Alverde, Nyx, Catrice (wird selten angeguckt).


The Love of my Life <3 Mac: Omega // Cork // Ricepaper // Woodwinked // Patina
Brulé // Texture // Vex // Amber Lifhts // Satin Taupe
Vanilla // Mystery // Crystal Avalanche // Bronze // Honey Lust



Mac: Samoa Silk // Sketch // Creme de Violet 
Smut // Expensive Pink // Satellite Dreams
Quarry // All That Glitters // Beauty Marked // Shale


Mac: Greensmoke // Club
Plumage // Henna // Sumptuous Olive
STeamy // Humid // Lucky Green


Mac Quad "Tone: Grey"
A Warmer White // Tone: Grey
The Right Smoke // Waft


Mac Devoted Poppy Palette


Tokidoki Cromatico Palette 


Urban Decay Vegan Palette


Urban Decay Naked Palette 


Smashbox Pro Palette 


Kat von D Ludwig Palette

Sleek!


Ich möchte den Tag an diese Mädels weitergeben:
<3
&


Kommentare:

  1. Das sind ja mal richtig tooolle Paletten :)

    AntwortenLöschen
  2. Oh ich sabber Deine MAC und die Naked Paletten an :P
    Sehr schöne Auswahle :)
    Danke fürs taggen ♥

    AntwortenLöschen
  3. Warum war ich noch nicht so schminkbekloppt als die Bohemian-Palette aktuell war ? :(
    Wirklich tolle Babys hast du da in deiner Sammlung ;)

    AntwortenLöschen
  4. So viele tolle Paletten... *sabber* Dankeschön für's Taggen <3 :)

    AntwortenLöschen
  5. 10 sleek paletten ???
    ich hab bei meinen drei schon ein schlechtes gewissen ;-)
    lg bia

    AntwortenLöschen
  6. ♥__♥ Was für eine Auswahl. Da kann man getrost ins Palettenschminkwunderland abtauchen und für sehr lange Zeit nicht mehr zurückkommen... ;)

    Vielen Dank für's Mitmachen!

    AntwortenLöschen