Montag, 19. März 2012

Themenwoche MeMeMe - Teintprodukte


Hallöchen,
ich darf hiermit ganz offiziell die MeMeMe Themenwoche starten. Ich habe 4 Teintprodukte ausgiebig getestet:




MeMeMe Correct & Perfect Concealer 1g Cream Concealer + 3,5g Setting Powder
Farben: Buff, Taupe
Preis: 8,95€







Das Concealer Kit kommt in einer bereits bekannten Optik (Manhattan, Bobbie Brown) daher und beinhaltet einen Concealer, einen Spiegel und ein fixierendes Puder. Für meine sehr helle Haut kaufte ich mir damals die Nuance Buff (alle weiteren Produkte habe ich von Frauke kostenlos erhalten!) und erhoffte mir ein richtig gutes Produkt. Ich hatte sofort die Variante von BB im Kopf und natürlich die Vorstellung, dieser könne eine gewisse Qualität erreichen...

Meine ersten Versuche mit diesem Concealer verliefen recht gut. Die Farbe passte und auch die Deckkraft reichte mir zunächst aus. Nach einigen Anwendungen fiel mir endlich auf, dass dieses Produkt sich sehr stark und auf eine eigenartige Art und Weise absetzt bzw sehr trockene Stellen ausbildet. Ich weiß gar nicht genau wie ich es beschreiben soll. Ein Foto wäre natürlich sinnvoller, aber ich konnte das Unheil nicht wirklich einfangen.
Die Haut unter den Augen wirkte nicht glatt und abgedeckt, sondern trocken und krümelig !? Auch das enthaltene Fixierpuder konnten diesem Eindruck nicht verändern. Diese Punkte fielen mir auch erst auf, nachdem ich immer wieder die Augencreme wechselte um zu sehen ob es evtl daran liegen könnte. Das Ergebnis blieb immer gleich schlecht :(

Schade! Für mich ist der Concealer dementsprechend ein Reinfall und somit weine ich dem investierten Geld schon etwas nach.



Die Anwendung empfand ich einfach und gelungen. Das Produkt kann mit dem Finger entnommen werden und erreicht durch die eigene Körperwärme eine schöne Konsistenz. Ich persönlich habe keine Probleme damit, mit den Fingern zu arbeiten. Saubere Hände sind natürlich Voraussetzung.
Das Puder kann am besten mit einem fluffigen Pinsel aufgetragen werden. Es enthält leichte Schimmerpartikel und fixiert gut. Ich denke ich werde es einfach mit anderen Concealern weiter verwenden. Den Concealer werde ich behalten und evtl zum schminken anderen Mädels aufbewahren :)

MeMeMe Flawless Loose Powder 12g 
Farbe: Translucent
Preis: 6,95€





Für Puder bin ich ja immer zu haben. Das Flawless Puder trage ich am liebsten mit einem Kabuki zum fixieren des Make Ups auf. Es wirkt fein und nicht mehlig oder ähnliches. Der mattierende Effekt ist vorhanden, aber wie erwartet auch nicht überwältigend. In meinen Augen ist es ein solides und günstiges Puder. Ich verwende es wirklich gerne!

Ich kann es euch empfehlen (weiß aber nicht was ich noch zu einem Puder sagen kann^^)!






MeMeMe Angels with Halos Skin Illuminator 30ml 
Preis: 11,95€



Highlighter besitze ich, aber wenn dann kommen sie nur selten zum Einsatz. Dieses Produkt setzte ich fast ausschließlich über Augenringen und unter Concealer ein ( zumeist Mac Concealer). Ich mag es diesen Schimmer über Schatten aufzutragen und dann abzudecken. Die behandelten Partien erschienen mir dann optisch immer schöner :)

Auf Grund der praktischen Öffnung kann man das Produkt ganz gezielt im Gesicht auftragen. Auch auf den Wangenknochen verwendete ich es und ich muss sagen das mich der Schimmer echt begeistert. Er ist sehr fein und subtil. Nicht übertrieben und somit kann  man sich den gewünschten Effekt selbst aufbauen. Tolle Sache.


leicht aufgetragen


Der Geruch ist recht unangenehm und gummiartig,  verfliegt meiner Meinung nach aber sehr schnell.


MeMeMe Flawless Tinted Moisturiser SPF 15 30ml
Farben: Porcelain Pure, Beige Blush, Honey Lush, Golden Glow



Das Beste kommt ja bekanntlich zum Schluss, oder? Mein Favorit unter den getesteten Produkten ist eindeutig der Tinted Moisturiser in 01 Pure Porcelain. Das Produkt verleiht einen strahlenden Teint und mattiert dazu auch noch etwas oO (Das konnte ich bereits der Homepage im UK entnehmen, aber glauben wollte ich es zunächst nicht).
Die Deckkraft ist leicht bis mittel, kann aber mit etwas Concealer und Puder recht gut ausgearbeitet werden. Ich trage eine kleine Menge mit den Händen im Gesicht auf und arbeite dann mit dem Beautyblender nach. An guten Tagen reicht die Deckkraft aus und ich denke der Tinted Moisturiser wird vor allem im Sommer zum Einsatz kommen. An den bösen Tagen greife ich sofort zu einer Foundation!

Pure Porcelain ist recht hell und gelbstichig, also perfekt für mich :) Ein weiterer Pluspunkt ist der leckere süßliche Duft. Die Verpackung ist super praktisch und hygienisch. Reste wird man sicherlich problemlos heraus quetschen oder eben einfach mit Hilfe einer Schere bekommen können. 




nackt

mit Tinted Moisturiser


Unter´m Strich würde ich euch das Puder und den Tinted Moisturiser empfehlen. Beim Highlighter möchte ich keine Empfehlung aussprechen, da die Inhaltsstoffe bedenklich sein sollen. Dazu habe ich Interessantes in den Kommentaren von Jetties Post gelesen. Zum Concealer würde ich euch abraten, aber nur weil er bei mir echt mies war heißt das ja nicht, dass er euch nicht doch beglücken könnte...


Falls ihr euch für die Fasebase Seventh Heaven interessiert könnt ihr mal hier klicken. Ich hatte schon vor einer Weile über sie berichtet.

Wenn ihr euch jetzt noch fragt wo die versprochene Überraschung bleibt dann spitzt mal die Öhrchen: Heute und morgen könnt ihr beim Kauf von Teintprodukten auf www.shining-cosmetics.de ganze 10% sparen. Ihr müsst nur den Code: mememeteint eingeben.

In den nächsten Tagen werden euch Kristin, Tini, Caro und Dani weitere Produkte vorstellen. Schaut doch mal bei ihnen vorbei, wenn euch die Marke interessiert:

Dienstag,   20.03.12 - Kristin - Lidschatten
Mittwoch,  21.03.12 - Tini - Rouge
Donnerstag, 22.03.12 - Caro - Highlighter und Bronzer
Freitag, 23.03.12 - Dani - Lipglosse und Lippenstifte


Kommentare:

  1. Ich liebe ja Highlighter :))
    Nutze ich echt täglich! I like to be a Discokugel :D
    Sehr schöner Bericht und danke fürs vorstellen.
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Ich denke Puder und Tinted Moisturizer werde ich mir bei Gelegenheit mal bestellen.

    AntwortenLöschen
  3. Das Puder und der Moistruizer hören sich echt gut an. Danke, für´s Vorstellen. :)

    AntwortenLöschen