Samstag, 7. April 2012

Back to the Roots
























Eigentlich war ich ja schon immer ein riesen Lush-Fan aber irgendwann kam der Hype und meine Sammlung schrumpfte mit der Zeit. Warum kann ich gar nicht sagen, denn es gab einen Haufen Produkte den ich abgöttisch liebte. Ende letzter Woche überkam es mich spontan und ich shoppte online ein paar schöne Sachen.

American Cream Conditioner 250 ml, 13,95€





Vor gut 1,5 Jahren gab mir Lisa den Tipp, American Cream als Leave-In Pflege für meine Spitzen zu verwenden. In den letzten Monaten habe ich viele neue Marken getestet und viele Schätze gefunden, nur meine Spitzen freuten sich nicht 100%. Ich kramte also meinen letzten Rest des Lush Condis und war gleich wieder in Love. Mit den neuen 250 ml werde ich hoffentlich eine Weile hinkommen <3

King of Skin 75 g, 9,25











Ein weiterer alter Bekannter. Da ich am Körper sehr empfindliche und teilweise trockene Haut habe, war King of Skin immer eine verdammt gute Partie. Vor allem in der kalten Jahreszeit kann ich ihn mehr als empfehlen. Nach dem duschen bleibt man einfach kurz stehen oder sitzen und reibt ihn über den Körper. Nach belieben kann man noch mal drüber spülen, aber wirklich Sinn macht es meiner Meinung nach nicht. Das Produkt setzt sich als Film auf der Haut ab. Nach dem abtrocknen bzw. abtupfen (man will ja nicht gleich alles abrubbeln), duftet die Haut traumhaft und erscheint glatt und gepflegt. Für meine Bedürfnisse echt der Knaller. Ich hab jetzt noch 2-3 Produkte entdeckt die auch was können, aber etwas Abwechselung schadet ja nie. Aufgrund der hohen Ergiebigkeit gebe ich gern 10 Öcken dafür aus!


Sweetheart Seife 100g, 5,95€



Die diesjährige Seife zum Valentinstag. Ich glaube vor 2 Jahren war ich richtig verknallt in eine Variante zum Valentinstag und kaufte nacheinander 3 Stück. Für 2012 wurde die Sweetheart Seife kreiert, von der ich wohl ein Stück aus der Mitte erhalten habe :) Cool. So vom ersten schnuppern erinnerte sie mich sehr an Rub Rub Rub <3 Nach dem waschen kommt ein richtig schöner Vanille Duft zum Vorschein. Mal sehen wie ich sie am Körper vertrage.


Mask of Magnaminty 85ml, 7,95€


Nachkaufprodukt. Meine erste Dose hatte ich vor über einem Jahr. Bei der letzten Bestellung habe ich die Maske ganz spontan mit eingepackt. Sie reinigt unheimlich gut und duftet himmlich nach Pfefferminze.
Ich möchte mal behaupten das sie nichts für Sensibelchen ist. Angetrocknet muss man schon etwas rubbeln um alles vom Gesicht zu entfernen. Es lohnt ich aber!

Ocean Salt 85ml, 11,25€



Nachdem meine Probe nun alle war, wollte ich das Ocean Salt Peeling unbedingt selbst kaufen. Meine Probe verwendete ich extrem selten damit sie möglichst lange hält oO Nun ja, ich werde es abwechselnd mit meinem Favorit von Soap &amp; Glory verwenden. Meine Peeling ??? aus der Glossy Box scheint meiner Haut nicht zu gefallen und daher vertraue ich lieber Lush.

Probe: Lemony Flutter



Ob die Mitarbeiter bei Lush meine Gedanken gehört haben? Momentan verwende ich die Lemon Butter Cuticle Cream von Burt´s Bees, mit der ich leider nicht wirklich zufrieden bin. Früher verwendete ich für meine Nagelhaut immer Lemony Flutter und war schwer zufrieden. Dennoch wollte ich Burt´s Bees erst aufbrauchen. Eigentlich könnte ich sie auch einfach verkaufen oder? (Bei Interesse bitte melden, kaum benutzt)

Ich hab mir die Butter schon dick auf die Finger geschmiert, ein Traum!

Verwendet ihr Produkte von Lush und was könnt ihr empfehlen?


Kommentare:

  1. Ich hab immer eine Sache zum baden von Lush :) Rooosa Badewasser ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag Lush auch sehr gerne! Ich benutze momentan für die Haare am Liebsten das rehab Shampoo und dazu den Retread Conditioner die Haare fühlen sich super gepflegt an und sind auch seehr Flauschig!

    AntwortenLöschen
  3. wollte mir mal american cream kaufen und n shampoo...aber ich habs bei dem preis einfach nicht übers herz gebracht :D. mal schaun, vielleicht irgendwann mal...

    AntwortenLöschen
  4. ich kenne Lush, allerdings blicke ich bei den Produkten garnicht durch. Ich habe deswegen auch noch nichts von von der Firma... LG Lala

    AntwortenLöschen
  5. Hallo und N´abend! Ich habe dich getaggt. Vielleicht hast du ja Lust mitzumachen.

    http://shalely1.blogspot.de/2012/04/060412-tag-charakterschwachen-tag.html


    Gute Nacht und schöööööööne Ostern.

    AntwortenLöschen
  6. bei mir ist meine Lush-Liebe auch gerade etwas eingedöst, aber ich habe erst vor ein paar Tagen wieder das R&B Leave-in gefunden und muss mir auch unbedingt wieder einen neuen King of Skin zulegen, danke für die Erinnerung ;)

    AntwortenLöschen
  7. ich bin eigentlich auch schon seit ewigkeiten lush-fan obwohl ich mir in letzter zeit immer nur "nur das nötigste" gekauft habe ... ich glaube ich sollte das mal wieder ändern :D
    und king of skin verdient wirklich seinen namen!

    AntwortenLöschen
  8. Mir geht es da ähnlich wie dir. Ich hab schon seit einigen Jahren ein paar Lieblinge, die ich immer wieder nachkaufe, ist aber leider durch die permanente Diskussion um Lush und die recht unerträglichen Shop-Mitarbeiter bei mir etwas eingeschlafen.

    KOS ist sowieso der Knaller bei so trockener und empfindlicher Haut wie ich (bzw wir) sie haben.
    Buffy, die Ölbäder und die Snowballbadekugel sind neben KOS meine Favoriten für meinen Wüstenkörper.

    AntwortenLöschen
  9. Die Seifen sind immer so schön *-* hätte gerne von den Badekugeln, aber leider haben wir keine Badewanne -.- hast du schon mal Badekugeln von Lush ausprobiert?

    -LG FLO :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja natürlich :) Damit begann meine Liebe zu Lush. Besonders toll finde ich aber die Bubble Bath Dinger <3

      Löschen
  10. Ich muss gestehen, dass ich bisher nur einmal bei Lush eingekauft habe.
    Bisher bin ich davon ausgegangen das die Seife und Body Lotionen haben. Hätte ich mich mal früher und genauer mit Lush beschäftigt, ich hätte viel Geld sparen können :( Aber jetzt gelobe ich Besserung! Ich werde gleich heute Abend mich mit der HP Seite auseinandersetzten und ganz sicher einige Produkte bestellen. Vielen Dank für den wertvollen Hinweis :)

    AntwortenLöschen
  11. ich hasse die american cream. Die war so gehhyot, und ich hab die mir dann auch geholt und es bitter bereut, vorallem für den Preis. Sag mal, ist Lush teurer geworden? o_O

    Liebe Grüsse
    http://close-to-beauty.blogspot.com/

    AntwortenLöschen