Mittwoch, 8. Dezember 2010

Mein Vorsatz für das neue Jahr!



So ich habe mich entschieden. Wie jedes Jahr wenn sich Silvester nähert, rattert es in meinem Köpfchen und ein Vorsatz muss her :D

Im Jahr 2009 beschloss ich, für 1 Jahr keine Schokolade zu essen. Ich hielt dies ganze 9 Monate aus. Mitten in meinem Praxissemester und den ständigen Versuchungen während des Dienstes, gab ich dann doch nach und fing wieder mit dem Zuckerzeugs an :/ Zu dieser Zeit war es oft schwierig in Ruhe zu essen, da wir eigentlich immer „On the Road“ waren und wenn dann nur schnell im Auto etwas aßen… also musste des Öfteren mal was her um schnell satt zu werden. Meistens landeten wir dann in nem Supermarkt um den Magen zum verstummen zu bringen…. Buh!

Nach meinem ersten Bissen des süßen Zeugs, war mir schnell klar, dass es den Abbruch nicht wert war! Aber man gewöhnt sich an alles und schwupp ist man wieder in diesem Teufelskreis drinn =(Ich konnte jedenfalls feststellen, dass die Schokolade von heute einfach nur nach Zucker schmeckt und man das wohl erst wahrnehmen kann, wenn man eine Weile darauf verzichtet hat!?!?

Naja jedenfalls ziehe ich mir diesen Vorsatz jetzt wieder vor die Augen um einen guten Grund zu haben es nicht mehr anzufassen! Die erste Zeit wird bestimmt wieder hart, aber wenn es dann erst mal klappt freue ich mich wieder wie nen Kuchen :D

Habt ihr Vorsätze? 
Was haltet ihr von meinem Vorhaben?
Per Twitter hörte ich ja schon Wörter wie "Folter" .....
Ich freue mich schon , weil ich ganz genau weiß, dass es meinem Körper gut tun wird!



Kommentare:

  1. Ich nehme mir vor wieder regelmäßig Sport zu machen. Ich mache zwar Sport, aber halt eben nicht regelmäßig. :)
    Auf Schokolade zu verzichten wäre ein echter Verlust für mich!
    Lg

    AntwortenLöschen
  2. hast du einen unterschied bemerkt mit ohne schoki?
    ich mein nicht die wage.


    lg
    andrea

    AntwortenLöschen
  3. schuldig! ;)
    ich könnte mir eine gesunde reduzierung des süssigkeiten-konsums vorstellen, jedoch möchte ich nicht rigoros auf schokolade und süssigkeitenzeugs verzichten.

    wenn du aber nachweislich besser damit zurecht kommst, wird es der richtige weg sein.

    liebe grüße

    AntwortenLöschen
  4. @ strawbemmy: es zu reduzieren klappt bei mir mal gar nicht =(

    @ Andrea:es ging mir körperlich vielll besser! auf jeden. hab mich fit gefühlt ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe gute Vorsätze fürs nächstes Jahr, ich will Kassensturz in Sachen Kosmetik machen, weiter meine Haut im Gesicht so schön auf Schminkdiät halten (ich habe dank dieser wirklich 0 Pickel derzeit!) und auch mehr Sport zu machen - ih mach derzeit nur 2-3x die Woche Ausdauer und will wieder mehr Krafttraining machen ^^

    Liebe Grüße
    Hana

    AntwortenLöschen
  6. Ich tu mich auch immer schwer mit Vorsätzen, bzw sich welche aufstellen ist ja einfach aber sich wirklich das GANZE Jahr dran zu halten ist wirklich schwer.
    Ich hab mir fest vorgenommen nächstes Jahr mehr für meinen Körper zu tun, mehr auf die Ernährung zu achten, etwas abnehmen usw. Diesmal werd ich ganz eisern sein ;);)

    Ich hab übrigens gerade eine Weihnachtsverlosung online, schau doch mal vorbei, vllt ist das was für dich! Es gibt ua auch Kiko-Kosmetik zu gewinnen :) Und jeder kann mitmachen egal ob Leser oder nicht. Würd mich freuen♥
    http://dunkel-braun.blogspot.com/2010/11/mein-weihnachtsgeschenk-fur-euch.html

    Liebe Grüße♥♥

    AntwortenLöschen