Sonntag, 26. Juni 2011

Dit is aber nich die Cyndi

Es ist Zeit euch mal eine kleine Fake-Geschichte zu erzählen :D Alle Schmink-Uschis werden es kennen: Man will ein Produkt das leider limitiert war und (in den meisten Fällen) nur noch per Ebay zu haben ist. Mit viel Glück bekommt man das Objekt der Begierde dann auch noch recht günstig *Party*

Wenn man dann jedoch an kleine Schwindler, Betrüger, Nachahmer aka kleine Banausen gerät, kann man sich schnell zu den Leuten zählen, denen ein Fake-Produkt untergejubelt wurde, Passiert ist das Ganze einer lieben Freundin die anonym bleiben will :D Ich respektiere dies natürlich und zeige euch nur das "gute Stück". Also Mädels, ACHTUNG beim Kauf von Mac per Ebay......


"Ik will de Cyndi sein" vs. "Cyndi" (Fake links bzw. unten, Original von Mac rechts bzw. oben)

 





Do you see the Unterschiede? Am schönsten ist natürlich, dass die Farbe ja mal total dem Original ähnelt... NICHT!


Kommentare:

  1. Holy Sh*t! :'D
    Das ist aber echt mal ein mieses Fake ... besonders die Farbe xD

    AntwortenLöschen
  2. oh ne, das ist echt fies. Ich glaube ich hätte nur den Unterschied an der Farbe gemerkt..da es ist leider wirklich offensichtlich:(
    LG
    http://beautynized.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Also die Farbe ist ja mal der Knaller ^^

    AntwortenLöschen
  4. Das echt krass. Sowas ist einfach nur ober sch...!
    LG

    AntwortenLöschen
  5. wer hat denn so ne langeweile und fälscht lippenstifte?! Oo

    AntwortenLöschen
  6. Wie mies. Hätte es an der Verpackung nicht erkannt. Natürlich dann an der Farbe. Bäh!!! Bei eBay treiben sich leider viele MAC Faker herum!

    AntwortenLöschen
  7. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  8. So ein Mist!
    Wie viel hast du denn dafür bezahlt?

    <3

    AntwortenLöschen
  9. puh. also nebeneinander sieht man es schon. aber wenn man das orginal nicht schon zuhause hat, hätte ich es für meinen teil nicht erkannt.

    AntwortenLöschen
  10. wobei ich die linke seite auch schöner finde als di rechte *nichthauen*

    AntwortenLöschen
  11. oh mein Gott. diesen Lippenstift wollte ich unbedingt bei ebay bestellen! jetzt muss ich vorsichtig sein :/ wer war denn dieser Verkäufer & welchen Preis hat deine Freundin bezahlt?

    AntwortenLöschen
  12. an der verpackung hätt ichs nicht erkannt :-X
    sowas ist mies :/ und wer weiß, woraus der lippi besteht, was da sonst noch so für billigsubstanzen drin sind ... :/

    AntwortenLöschen
  13. huhu, ich bin dann mal die anonyme freundin. also hatte circa einen zehner bezahlt und mir im ersten moment ein loch ins knie gefreut... aber als ich ihn auspackte und dran roch, war ich dem ganzen auf die schliche gekommen. der verkäufer kam aus griechenland und nennt sich kgian974ioannis, ist aber noch unter anderem namen bekannt. also vorgesicht!

    AntwortenLöschen
  14. da warst du aber billig dran, ich hab seit Wochen einige Lippenstifte bei ebay verfolgt, die gingen alle für viel Geld weg. :/ trotzdem sehr schade, weil ich das gerade nachvollziehen kann, da ich den Lippi auch unbedingt haben wollte .. bei deutschen Verkäufern gibts bestimmt auch das ein oder andere schwarze Schaf .. echt schade

    AntwortenLöschen
  15. tja... hab versucht ihn mir auszureden, nachdem wir den betrug aufgetan haben, mit z.b. der steht mir nicht und so, aber ich bin trotzdem traurig, hätte ihn jetzt, nachdem er aus dem sortiment ist, doch gerne gehabt :(

    AntwortenLöschen
  16. http://bluebell81.blogspot.com/2011/02/mac-viva-glam-cyndi-vs-mac-on-hold.html
    gugg mal hier - der Lippenstift ist fast identisch :) ich überlege schon, ob ich mir den jetzt holen werde .. besser als das Risiko ein Fake zu kaufen

    AntwortenLöschen
  17. soetwas ist bitter. Gott-sei-dank hatte ich bisher immer Glück.
    Aber ist schon mies, wenn man sich ein lang ersehntes Stück zu einem guten Preis erhofft und dann so über den Tisch gezogen wird.
    Lg ♥

    AntwortenLöschen